footer
CAD-Zeichnungen von Vuototecnica-Produkten auf Traceparts
Vuototecnica Newsletter
Follow us on Twitter
let's meet on facebook
Keep in touch on Linkedin
Vacuumdaily.com
Vacuumdaily.net
YouTube Vuototecnica Channel

Vakuumpumpen und vakuumpumpsysteme

Fragebogen Vakuumpumpen

Fragebogen Vakuumpumpen

Um eine Vakuumpumpe richtig dimensionieren und auswählen zu können, ist es notwendig, ihren Einsatz und die Umgebung, in der sie arbeiten muss, zu kennen und zu bewerten.
Aus diesem Grund bitten wir Sie, das nachstehende Formular auszufüllen und per E-Mail oder Fax an uns zu senden.
Wir beraten Sie gerne über die am besten geeigneten Pumpe zur Lösung Ihres Problems.
E-mail: tecnico@vuototecnica.net
Fax: +39 039 5320015

Image zoom
top next
Mini-membranvakuumpumpen

Mini-membranvakuumpumpen

Die auf dieser Seite dargestellten und beschriebenen Minipumpen sind Membranpumpen.
Sie können sowohl als Vakuumpumpen als auch als Verdichter eingesetzt werden; In der letztgenannten Version sind sie in der Lage, 100% ölfreie Druckluft bis zu einem maximalen Druck von 2 bar zu liefern.
Sie bestehen aus:
- Einem einphasigen, luftgekühlten Elektromotor mit der Schutzart IP 00 (Einbauversion).
- Einem Pumpenkörper aus korrosionsbeständigem thermoplastischem Kunststoff mit integrierten Schlauchverbindungen an den Saug
- und Druckanschlüssen oder auf Wunsch mit Gewindeanschlüssen.
- Eine Viton-Membran, die an einer Verbindungsstange befestigt ist undverschleiß
- und korrosionsbeständig ist.
- Einer Pleuelstange mit integriertem „Long Life“-Lager, angetrieben voneinem ausgewuchteten Exzentersystem, das auf der Kurbelwelle montiert ist.
- Einem Aluminiumträger, zur Befestigung der Pumpe.
Sie sind in Versionen mit Einzel- oder Doppelkopf erhältlich, für den Einsatzin Reihe oder parallel.
Die Membran-Vakuumpumpen sind extrem leise (≤ 50dB(A)), sind vibrationsarm und können in jeder Position eingebaut werden.
Leise und ohne Schmierung benötigen sie keinen Wartungsaufwand Aufgrund ihrer geringen Größe und ihres sehr geringen Gewichts eignen sie sich besonders für die Installation auf tragbaren Geräten.
Geeignet für einen dauerhaften Einsatz auch unter erschwerten Bedingungen.
Produktcodes: H35M H40DM

Image zoom
top next
Membran-Minipumpen für Vakuum, mit Gleichstrommotor

Membran-Minipumpen für Vakuum, mit Gleichstrommotor

Die Minipumpen auf dieser Seite sind die gleichen wie die oben beschriebenen, wobei der Motor im Gleichstrom statt im Wechselstrom betrieben wird.
Auch die Leistungen sind fast gleich.
Produktcodes: H35MCC H40DMCC

Image zoom
top next
Drehschiebervakuumpumpen – Eigenschaften

Drehschiebervakuumpumpen – Eigenschaften

Der Rotor dreht sich exzentrisch in einem Stator und ist mit Nuten versehen, in denen die Schaufeln frei gleiten, die durch die Zentrifugalkraft gegen die Innenwand des Stators gedrückt werden und so viele Kammern bilden, wie es Schaufeln gibt. Während der Drehung variiert das Volumen dieser Kammern je nach Position, in der sie sich in Bezug auf die Exzenterachse befinden.
Durch die Volumenzunahme der Kammern dehnt sich die in ihnen enthaltene Luft aus und erzeugt so eine Unterdruckung (Saugphase); durch die Volumenzunahme hingegen wird eine Verdichtung der Luft (Druck- oder Förderphase) erzeugt.
Der interne Aufbau ist bei Rotationskompressoren und Vakuumpumpen gleich. Für unsere Pumpen haben wir zwei verschiedene Prinzipien für die Förderung der angesaugten Luft übernommen.

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTL 2 und VTL 4

Vakuumpumpen VTL 2 und VTL 4

Diese kleinen Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 2 und 4 m3/h.
Die Schmierung ist eine Dochtschmierung mit Ölrückführung und der Rotor, der auf der Kurbelwelle freitragend gelagert ist, ermöglicht es, die Gesamtabmessungen auf ein Minimum zu reduzieren.
Motor und Pumpe werden durch den Motorlüfter gekühlt (Oberflächenkühlung).
Die Pumpen sind mit einem kleinen Tank in Achse mit der Pumpe ausgestattet, der das Schmieröl und einen Separatorfilter enthält, der die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig den Geräuschpegel reduziert.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Die Pumpen VTL 2 und 4 können auch mit einem einphasigen Elektromotor geliefert werden.
Produktcodes: VTL2 VTL4

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTL 5 und VTL 10

Vakuumpumpen VTL 5 und VTL 10

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 5 und 10 m3/h.
Die Schmierung erfolgt im Vakuum mit Ölrückführung und ist über einen am Sauger angebrachten Öler einstellbar.
Der Rotor ist auf der Kurbelwelle freitragend gelagert, daher sind die Außenabmessungen sehr klein.
Motor und Pumpe werden durch den Motorlüfter gekühlt (Oberflächenkühlung).Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Die Pumpen VTL 5 und 10 können auch mit einem einphasigen Elektromotor geliefert werden.
Produktcodes: VTL5 VTL10

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTLP 5 und VTLP10 mit Verlust-Schmierung

Vakuumpumpen VTLP 5 und VTLP10 mit Verlust-Schmierung


Produktcodes: VTLP5 VTLP10

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTL 10/F, VTL 15/F und VTL 20/F

Vakuumpumpen VTL 10/F, VTL 15/F und VTL 20/F

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 10, 15 und 20 m3/h. Die Schmierung erfolgt im Vakuum mit Ölrückführung und ist über einen am Sauger angebrachten Öler einstellbar.
Der Rotor ist mit der Motorwelle verzahnt und wird durch unabhängige Lager unterstützt, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet. Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTL10/F VTL15/F VTL20/F

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTL 10/FG, VTL 15/FG und VTL 20/FG

Vakuumpumpen VTL 10/FG, VTL 15/FG und VTL 20/FG

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 10, 15 und 20 m3/h.
Die Schmierung ist eine Vakuumschmierung mit Ölrückführung und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind.
Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard- Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe. Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird
von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Diese Pumpenreihe kann auch mit einphasigen Elektromotoren geliefert werden.
Produktcodes: VTL10/FG VTL15/FG VTL20/FG

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTLP 10/F, VTLP 15/F und VTLP 20/F, mit Verlust-Schmierung

Vakuumpumpen VTLP 10/F, VTLP 15/F und VTLP 20/F, mit Verlust-Schmierung

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 10, 15 und 20 m3/h.
Die Schmierung erfolgt im Vakuum mit Einwegöl und ist über einen am Sauger angebrachten Öler einstellbar.
Der Rotor ist mit der Motorwelle verzahnt und wird durch unabhängige Lager unterstützt, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Im gleichen Tank ist ein Sicherheitsventil für die automatische Entleerung des Altöls installiert, wenn es nicht regelmäßig entleert wird.
Das Schmieröl befindet sich in einem speziellen transparenten Behälter, der mit einer eigenen Halterung an der Pumpe befestigt ist und über einen magnetischen Niveauschalter gesteuert wird.
Bei Pumpen mit Einwegschmierung wird das Schmieröl, das über den einstellbaren Tropföler in die Pumpe gesaugt wird, zusammen mit der in den Rückgewinnungstank gesaugten Luft abgegeben, ohne wieder in den Kreislauf zurückgeführt zu werden. Der Einsatz dieser Pumpen ist unerlässlich, wenn die zu saugende Luft Wasserkondensation, Lösungsmitteldämpfe oder etwas anderes enthält, das Schmieröl verunreinigen kann.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTLP10/F VTLP15/F VTLP20/F

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTLP 10/FG, VTLP 15/FG und VTLP 20/FG, mit Verlust-Schmierung

Vakuumpumpen VTLP 10/FG, VTLP 15/FG und VTLP 20/FG, mit Verlust-Schmierung

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 10, 15 und 20 m3/h.
Die Schmierung erfolgt im Vakuum mit Einwegöl und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind. Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind. Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet. Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert,
in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert. Im gleichen Tank ist ein Sicherheitsventil für die automatische Entleerung des Altöls installiert, wenn es nicht regelmäßig entleert wird. Das Schmieröl befindet sich in einem speziellen transparenten Behälter, der mit einer eigenen Halterung an der Pumpe befestigt ist und über einen magnetischen Niveauschalter gesteuert wird.
Bei Pumpen mit Einwegschmierung wird das Schmieröl, das über den einstellbaren Tropföler in die Pumpe gesaugt wird, zusammen mit der in den Rückgewinnungstank gesaugten Luft abgegeben, ohne wieder in den Kreislauf zurückgeführt zu werden. Der Einsatz dieser Pumpen ist unerlässlich, wenn die zu saugende Luft Wasserkondensation, Lösungsmitteldämpfe oder etwas anderes enthält, das Schmieröl verunreinigen kann.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Diese Pumpenreihe kann auch mit einphasigen Elektromotoren geliefert werden.
Produktcodes: VTLP10/FG VTLP15/FG VTLP20/FG

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTL 25/FG, VTL 30/FG und VTL 35/FG

Vakuumpumpen VTL 25/FG, VTL 30/FG und VTL 35/FG

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 25, 30 und 35 m3/h.
Die Schmierung ist eine Vakuumschmierung mit Ölrückführung und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind.
Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTL25/FG VTL30/FG VTL35/FG

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTLP 25/FG, VTLP 30/FG und VTLP 35/FG mit Verlust-Schmierung

Vakuumpumpen VTLP 25/FG, VTLP 30/FG und VTLP 35/FG mit Verlust-Schmierung

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 25, 30 und 35 m3/h.
Die Schmierung erfolgt im Vakuum mit Einwegöl und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind.
Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Im gleichen Tank ist ein Sicherheitsventil für die automatische Entleerung des Altöls installiert, wenn es nicht regelmäßig entleert wird.
Das Schmieröl befindet sich in einem speziellen transparenten Behälter, der mit einer eigenen Halterung an der Pumpe befestigt ist und über einen magnetischen Niveauschalter gesteuert wird.
Bei Pumpen mit Einwegschmierung wird das Schmieröl, das über den einstellbaren Tropföler in die Pumpe gesaugt wird, zusammen mit der in den Rückgewinnungstank gesaugten Luft abgegeben, ohne wieder in den Kreislauf zurückgeführt zu werden. Der Einsatz dieser Pumpen ist unerlässlich, wenn die zu saugende Luft Wasserkondensation, Lösungsmitteldämpfe oder etwas anderes enthält, das Schmieröl verunreinigen kann.
Es wird immer empfohlen, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter an der Pumpensaugung zu installieren, um die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTLP25/FG VTLP30/FG VTLP35/FG

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTL 40/G1, VTL 50/G1 und VTL 65/G1

Vakuumpumpen VTL 40/G1, VTL 50/G1 und VTL 65/G1

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 40, 50 und 65 m3/h.
Die Schmierung ist eine Vakuumschmierung mit Ölrückführung und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind. Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Auf der Saugseite ist es unerlässlich, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter zu installieren, um eventuell angesaugte Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTL40/G1 VTL50/G1 VTL65/G1

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTL 75/G1, VTL 90/G1 und VTL 105/G1

Vakuumpumpen VTL 75/G1, VTL 90/G1 und VTL 105/G1

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 40, 50 und 65 m3/h.
Die Schmierung ist eine Vakuumschmierung mit Ölrückführung und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind. Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Auf der Saugseite ist es unerlässlich, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter zu installieren, um eventuell angesaugte Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTL75/G1 VTL90/G1 VTL105/G1

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTLP 40/G1, VTLP 50/G1 und VTLP 65/G1 mit Verlust-Schmierung

Vakuumpumpen VTLP 40/G1, VTLP 50/G1 und VTLP 65/G1 mit Verlust-Schmierung

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 40, 50 und 65 m3/h.
Die Schmierung erfolgt im Vakuum mit Einwegöl und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind.
Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Im gleichen Tank ist ein Sicherheitsventil für die automatische Entleerung des Altöls installiert, wenn es nicht regelmäßig entleert wird.
Das Schmieröl befindet sich in einem speziellen transparenten Behälter, der mit einer eigenen Halterung an der Pumpe befestigt ist und über einen magnetischen Niveauschalter gesteuert wird.
Bei Pumpen mit Einwegschmierung wird das Schmieröl, das über den einstellbaren Tropföler in die Pumpe gesaugt wird, zusammen mit der in den Rückgewinnungstank gesaugten Luft abgegeben, ohne wieder in den Kreislauf zurückgeführt zu werden. Der Einsatz dieser Pumpen ist unerlässlich, wenn die zu saugende Luft Wasserkondensation, Lösungsmitteldämpfe oder etwas anderes enthält, das Schmieröl verunreinigen kann.
Auf der Saugseite der Pumpe ist es unerlässlich, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter zu installieren, um eventuell angesaugte Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTLP40/G1 VTLP50/G1 VTLP65/G1

Image zoom
top next
Vakuumpumpen VTLP 75/G1, VTLP 90/G1 und VTLP 105/G1 mit Verlust-Schmierung

Vakuumpumpen VTLP 75/G1, VTLP 90/G1 und VTLP 105/G1 mit Verlust-Schmierung

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen haben eine Saugleistung von 75, 90 und 105 m3/h
Die Schmierung erfolgt im Vakuum mit Einwegöl und ist über zwei Öler an den Stützlagern einstellbar.
Der Rotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind.
Die Pumpe und der Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Behälter zum Auffangen des Öls montiert, in dem Trennfilter die Bildung von Ölnebel verhindert und gleichzeitig die Geräuschentstehung verringert.
Im gleichen Tank ist ein Sicherheitsventil für die automatische Entleerung des Altöls installiert, wenn es nicht regelmäßig entleert wird.
Das Schmieröl befindet sich in einem speziellen transparenten Behälter, der mit einer eigenen Halterung an der Pumpe befestigt ist und über einen magnetischen Niveauschalter gesteuert wird.
Bei Pumpen mit Einwegschmierung wird das Schmieröl, das über den einstellbaren Tropföler in die Pumpe gesaugt wird, zusammen mit der in den Rückgewinnungstank gesaugten Luft abgegeben, ohne wieder in den Kreislauf zurückgeführt zu werden. Der Einsatz dieser Pumpen ist unerlässlich, wenn die zu saugende Luft Wasserkondensation, Lösungsmitteldämpfe oder etwas anderes enthält, das Schmieröl verunreinigen kann.
Auf der Saugseite der Pumpe ist es unerlässlich, ein Rückschlagventil und einen geeigneten Filter zu installieren, um eventuell angesaugte Verunreinigungen zurückzuhalten.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTLP75/G1 VTLP90/G1 VTLP105/G1

Image zoom
top next
Geschmierte Drehschieber-Vakuumpumpen, Serie RVP

Geschmierte Drehschieber-Vakuumpumpen, Serie RVP

Die Vakuumpumpen dieser neuen Baureihe sind einstufig, mit Drehschieber und automatischer Ölbadschmierung, mit Recycling. Die Einführung einer fortschrittlichen Konstruktionstechnik und die Verwendung von High-Tech-Materialien der neuesten Generation haben es ermöglicht, hohe Standards in Bezug auf Qualität, Leistung, Haltbarkeit und Kosteneffizienz zu erreichen. Die daraus resultierenden technischen Eigenschaften sind wie folgt:
- Hohes Saugvermögen im Absolutdruckbereich zwischen 850 und 0,5 mbar;
- Besonders niedriger Lärmpegel;
- Niedrige Betriebstemperaturen;
- Keine Verschmutzung;
- Geringer Wartungsaufwand.
Die Pumpen werden von einem Elektromotor angetrieben, der über eine elastische Übertragungskupplung (außer Mod. RVP 15) gekoppelt ist, die den Anforderungen der Internationalen Norm IEC 60034 für rotierende Maschinen und den Europäischen Richtlinien für Niederspannung (LV) 2006/95/EG, für Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) 2004/108/EG, für die Beschränkung der Verwendung von Gefahrstoffen RoHS 2011/65/EG und der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG für die CE-Kennzeichnung entspricht.
Mit Ausnahme von Elektromotoren mit einer Leistung von weniger als 0,75 kW entspricht die Effizienzklasse IE3=Premium Efficiency, mit Schutzart IP 55, Nennspannungstoleranz ± 10% und Isolationsklasse F. Ein Radialventilator, der mit der Pumpenwelle verzahnt ist, sorgt für einen ausreichenden Luftstrom zur optimalen Kühlung des Pumpenkörpers und der Kühler (Zwangsflächenkühlung).
Ein großer Ölrückgewinnungstank am Ausgang der Pumpen, der mit Ölabscheidepatronen aus Mikrofaser ausgestattet ist, hat die Funktion eines Rauchbekämpfers und Schalldämpfers; ein spezielles Ventil mit eingebautem Schwimmer ermöglicht es Ihnen, das von den Patronen zurückgehaltene Öl zurückzugewinnen. Der Ölfilter, mit Ausnahme der Pumpen Mod. RVP 15 und 21, ist serienmäßig bei allen Pumpen installiert.
Das im System enthaltene Öl schmiert, kühlt und dichtet zwischen den rotierenden und den feststehenden Bauteilen der Pumpen. An der Ansaugung ist das Rückschlagventil ein wesentlicher und serienmäßiger Bestandteil der Pumpen und auf Anfrage ist ein Filter für eventuelle Verunreinigungen im angesaugten Medium erhältlich.
Alle Pumpen, mit Ausnahme der Typen RVP 15 und RVP 21, sind serienmäßig mit einem Gasballastventil ausgestattet, das eine hohe Wasserdampfverträglichkeit ermöglicht; beim Typ RVP 21 hingegen kann das Ballastventil nur auf Anfrage eingebaut werden.
Die oben genannten Maßnahmen, kombiniert mit einer robusten und kompakten Bauweise, machen die Vakuumpumpen der RVP-Serie besonders geeignet für den Dauereinsatz und den sehr harten Einsatz.

7.29  
Image zoom
top next
Vakuumpumpe RVP 15 im Ölbad

Vakuumpumpe RVP 15 im Ölbad


Produktcode: RVP15

Image zoom
top next
Vakuumpumpe RVP 21 im Ölbad

Vakuumpumpe RVP 21 im Ölbad


Produktcodes: RVP21 RVP21Z

Image zoom
top next
Vakuumpumpe RVP 40 im Ölbad

Vakuumpumpe RVP 40 im Ölbad


Produktcode: RVP40

Image zoom
top next
Vakuumpumpe RVP 60 im Ölbad

Vakuumpumpe RVP 60 im Ölbad


Produktcodes: RVP60

Image zoom
top next
Vakuumpumpe RVP 100 im Ölbad

Vakuumpumpe RVP 100 im Ölbad


Produktcodes: RVP100

Image zoom
top next
Vakuumpumpen RVP 160 und RVP 200 im Ölbad

Vakuumpumpen RVP 160 und RVP 200 im Ölbad


Produktcodes: RVP160 RVP200

Image zoom
top next
Vakuumpumpen RVP 250 und RVP 300 im Ölbad

Vakuumpumpen RVP 250 und RVP 300 im Ölbad


Produktcodes: RVP250 RVP300

Image zoom
top next
Zubehör und Ersatzteile für geschmierte Vakuumpumpen

Zubehör und Ersatzteile für geschmierte Vakuumpumpen


Produktcodes: 00VTL0210 00VTL0410 00VTL0510 00VTL1010 00VTL10F10 00VTL10FG10 00VTL15F10 00VTL15FG10 00VTL20F10 00VTL20FG10 00VTL25FG10 00VTL30FG10 00VTL35FG10 00VTL40G110 00VTL50G110 00VTL65G110 00VTL75G110 00VTL90G110 00VTL105G110 00VTL0610 00MV2010 00MV4010 00MV6010 00MV10010 00MV160R10 00MV200R10 00MV300R10 00KITVTL02 00KITVTL04 00KITVTL05 00KITVTL10 00KITVTL10F 00KITVTL10FG 00KITVTL15F 00KITVTL15FG 00KITVTL20F 00KITVTL20FG 00KITVTL25FG 00KITVTL30FG 00KITVTL35FG 00KITVTL40G1 00KITVTL50G1 00KITVTL65G1 00KITVTL75G1 00KITVTL90G1 00KITVTL105G1 00KITVTL06 00KITMV20 00KITMV40 00KITMV60 00KITMV100 00KITMV160R 00KITMV200R 00KITMV300R 100115 100215 100210 100310 100410 100510 100610 100710 FB5 FB10 FB20 FB25 FB30 FB40 FB50 FC10 FC20 FC25 FC30 FC35 FC40 FC50 FC60 MV200RA MV300R MV300RA 00VTL0011 00LPVTL99 00LPVTL40 00MV160R07 00MV200R07 00MV300R07 00VTL75G129 00VTL90G129 00VTL105G129 00MV2011 00MV4050 00MV6050 00MV10006 00MV160R06 00MV200R50 00MV300R50 VZ01 VZ02 ISO32 ISO68 ISO100 ISO150 ISO220 VTOIL32 VTOIL68 VTOIL100 VTOILFI68 VTOILFI100

Image zoom
top next
Trockenvakuumpumpen VTS 2 und VTS 4

Trockenvakuumpumpen VTS 2 und VTS 4

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen, ohne Schmierung, haben eine Saugleistung von 2 und 4 m3/h.
Die besondere Form der Arbeitskammer des Stators und der spezielle Graphit, aus dem die Schaufeln und die Verschlussflansche gefertigt sind, ermöglichen es diesen Pumpen, ohne Schmierung zu arbeiten.
Der Rotor der Pumpe, der auf der Motorwelle freitragend gelagert ist, ermöglicht es, die Gesamtabmessungen auf ein Minimum zu reduzieren. Motor und Pumpe werden durch den Motorlüfter gekühlt (Oberflächenkühlung).
Am Auslass der Pumpe ist ein Filter zu Schalldämmung montiert.
Es wird empfohlen, einen Filter am Sauger anzubringen, der geeignet ist, die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten. Der Einsatz der Pumpen wird empfohlen, wenn die zu saugende Flüssigkeit Dämpfe oder Wasser- oder Ölkondensat enthält.
Die Pumpen VTS 2 und 4 können auch mit einem einphasigen Elektromotor geliefert werden.
Produktcodes: VTS2 VTS4

Image zoom
top next
Trockenvakuumpumpen VTS 6 und VTS 10

Trockenvakuumpumpen VTS 6 und VTS 10

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen, ohne Schmierung, haben eine Saugleistung von 6 und 10 m3/h.
Die besondere Form der Arbeitskammer des Stators und der spezielle Graphit, aus dem die Schaufeln und die Verschlussflansche gefertigt sind, ermöglichen es diesen Pumpen, ohne Schmierung zu arbeiten.
Der Rotor der Pumpe, der auf der Motorwelle freitragend gelagert ist, ermöglicht es, die Gesamtabmessungen auf ein Minimum zu reduzieren. Motor und Pumpe werden durch den Motorlüfter gekühlt (Oberflächenkühlung).Am Auslass der Pumpe ist ein Filter zu Schalldämmung montiert.
Es wird empfohlen, einen Filter am Sauger anzubringen, der geeignet ist, die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten. Der Einsatz der Pumpen wird empfohlen, wenn die zu saugende Flüssigkeit Dämpfe oder Wasser- oder Ölkondensat enthält.
Die Pumpen VTS 6 und 10 können auch mit einem einphasigen Elektromotor geliefert werden.
Produktcodes: VTS6 VTS10

Image zoom
top next
Trockenvakuumpumpen VTS 10/F und VTS 15/F

Trockenvakuumpumpen VTS 10/F und VTS 15/F

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen, ohne Schmierung, haben eine Saugleistung von von 10 und 15 m3/h.
Die besondere Form der Arbeitskammer des Stators und der spezielle Graphit, aus dem die Schaufeln und die Verschlussflansche gefertigt sind, ermöglichen es diesen Pumpen, ohne Schmierung zu arbeiten.
Der Pumpenrotor ist mit der Motorwelle verzahnt und wird durch unabhängige Lager unterstützt, die sich an beiden Verschlussflanschen der Pumpe befinden. Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Filter zu Schalldämmung montiert.
Es wird empfohlen, einen Filter am Sauger anzubringen, der geeignet ist, die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten. Der Einsatz der Pumpen wird empfohlen, wenn die zu saugende Flüssigkeit Dämpfe oder Wasser- oder Ölkondensat enthält.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTS10/F VTS15/F

Image zoom
top next
Trockenvakuumpumpen VTS 20/F und VTS 25/F

Trockenvakuumpumpen VTS 20/F und VTS 25/F

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen, ohne Schmierung, haben eine Saugleistung von 20 und 25 m3/h.
Die besondere Form der Arbeitskammer des Stators und der spezielle Graphit, aus dem die Schaufeln und die Verschlussflansche gefertigt sind, ermöglichen es diesen Pumpen, ohne Schmierung zu arbeiten.
Der Pumpenrotor ist mit der Motorwelle verzahnt und wird durch unabhängige Lager unterstützt, die sich an beiden Verschlussflanschen der Pumpe befinden. Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Filter zu Schalldämmung montiert.
Es wird empfohlen, einen Filter am Sauger anzubringen, der geeignet ist, die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten. Der Einsatz der Pumpen wird empfohlen, wenn die zu saugende Flüssigkeit Dämpfe oder Wasser- oder Ölkondensat enthält.
Sie werden ausschließlich mit Drehstrommotoren geliefert.
Produktcodes: VTS20/F VTS25/F

Image zoom
top next
Trockenvakuumpumpen VTS 10/FG, VTS 15/FG und VTS 20/FG

Trockenvakuumpumpen VTS 10/FG, VTS 15/FG und VTS 20/FG

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen, ohne Schmierung, haben eine Saugleistung von 10, 15, und 20 m3/h.
Die besondere Form der Arbeitskammer des Stators und der spezielle Graphit, aus dem die Schaufeln und die Verschlussflansche gefertigt sind, ermöglichen es diesen Pumpen, ohne Schmierung zu arbeiten.
Der Pumpenrotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind. Pumpe und Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Filter zu Schalldämmung montiert.
Es wird empfohlen, einen Filter am Sauger anzubringen, der geeignet ist, die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten. Der Einsatz der Pumpen wird empfohlen, wenn die zu saugende Flüssigkeit Dämpfe oder Wasser- oder Ölkondensat enthält.
Die Pumpen mit Fördermengen bis zu 20 m3/h können auch mit einphasigen Elektromotoren geliefert werden.
Produktcodes: VTS10/FG VTS15/FG VTS20/FG

Image zoom
top next
Trockenvakuumpumpen VTS 25/FG, VTS 30/FG und VTS 35/FG

Trockenvakuumpumpen VTS 25/FG, VTS 30/FG und VTS 35/FG

Diese Drehschieber-Vakuumpumpen, ohne Schmierung, haben eine Saugleistung von 25, 30 und 35 m3/h.
Die besondere Form der Arbeitskammer des Stators und der spezielle Graphit, aus dem die Schaufeln und die Verschlussflansche gefertigt sind, ermöglichen es diesen Pumpen, ohne Schmierung zu arbeiten.
Der Pumpenrotor ist mit seiner eigenen Welle verzahnt und wird von unabhängigen Lagern getragen, die in den beiden Verschlussflanschen der Pumpe untergebracht sind. Pumpe und Elektromotor sind somit zwei unabhängige Einheiten, die an einem speziellen Träger befestigt und über eine elastische Übertragungskupplung miteinander verbunden sind.
Diese Konfiguration ermöglicht den Einsatz von Standard-Elektromotoren in der in der Tabelle angegebenen Form und Größe.
Die Kühlung der Pumpe erfolgt oberflächennah; die Wärme wird von der Außenfläche, speziell verrippt, durch einen Radialventilator zwischen Motor und Pumpe abgeleitet.
Am Auslass der Pumpe ist ein Filter zu Schalldämmung montiert.
Es wird empfohlen, einen Filter am Sauger anzubringen, der geeignet ist, die angesaugten Verunreinigungen zurückzuhalten. Der Einsatz der Pumpen wird empfohlen, wenn die zu saugende Flüssigkeit Dämpfe oder Wasser- oder Ölkondensat enthält.
Produktcodes: VTS25/FG VTS30/FG VTS35/FG

Image zoom
top next
Zubehör und Ersatzteile für Trockenvakuumpumpen

Zubehör und Ersatzteile für Trockenvakuumpumpen


Produktcodes: 00VTS0210 00VTS0410 00VTS06CC10 00VTS0610 00VTS1010 00VTS10F10 00VTS15F10 00VTS20F10 00VTS25F10 00VTS10FG10 00VTS15FG10 00VTS20FG10 00VTS25FG10 00VTS30FG10 00VTS35FG10 00VTS0212 00VTS0216 00VTS0608 00VTS1012 00VTS10F21 00VTS10FG17 00VTS15FG17 00VTS20FG17 00VTS25FG17 00VTS30FG18 00VTS35FG18 00VTS0613 00VTS1019 00VTS10F21 00VTS10FG26 00VTS15FG26 00VTS20FG26 00VTS25FG26 00VTS30FG27 00VTS35FG27 00KITVTS02 00KITVTS04 00KITVTS06 00KITVTS06CC 00KITVTS10 00KITVTS10F 00KITVTS15F 00KITVTS20F 00KITVTS25F 00KITVTS10FG 00KITVTS15FG 00KITVTS20FG 00KITVTS25FG 00KITVTS30FG 00KITVTS35FG 100115 100210 100310 100410 FB5 FB10 FB20 FB25 FC10 FC20 FC25

Image zoom
top next
Minivakuumsystemen – Eigenschaften

Minivakuumsystemen – Eigenschaften

Pneumatische Minivakuumsystemen sind kleine, in sich geschlossene Einheiten zur Vakuumerzeugung, die ausschließlich mit Druckluft betrieben werden und sich durch ihre geringe Größe auszeichnen.
Sie bestehen aus:
- Einem kleinen geschweißten Stahlblechtank, perfekt vakuumdicht.
- Einer Drehschieber-Vakuumpumpe mit kleiner Kapazität, trocken oder geschmiert.
- Einem digitalen Vakuumschalter zur Einstellung des gewünschten Vakuumniveaus, innerhalb dessen gearbeitet werden soll.
- Einem Vakuummeter zum direkten Ablesen des Vakuumniveaus.
- Einem elektrischen Steuergerät, die in einem speziell geschützten Gehäuse untergebracht ist.
- Einem Handventil zur Vakuumabscheidung während des Betriebs.
- Einem Hahn für die Ableitung von Kondensat.
Die Aufrechterhaltung des Vakuumgrades im Tank, der mit dem digitalen Vakuumschalter voreingestellt ist, erfolgt vollständig automatisch.
Die Minivakuumsystemen können auch mit einphasigen Elektromotoren oder mit Gleichstrom geliefert werden und eignen sich zur Ausrüstung kleiner, feststehender oder beweglicher Arbeitseinheiten, die ein Vakuum benötigen:
- Wagen mit Sauggreifern zum Befestigen und Transportieren von Glas und Kristallen.
- Vakuum-Aufspannsysteme für die Wartung von Skiern, Marmorbearbeitung, Polieren von Kupfer-, Zinn- oder Silbergegenständen, usw.
- Saugzüge zum Heben von Haushaltsgeräten, zum Einbau von Glas in Fenster, zum Verlegen von Keramikfliesen, zum Zuführen von Blechen zu Pressen, usw.

7.62  
Image zoom
top next
Minivakuumsystemen DO 06V ... und DO 10V ... mit Trockenvakuumpumpen

Minivakuumsystemen DO 06V ... und DO 10V ... mit Trockenvakuumpumpen


Produktcodes: DO06VVTS2 DO06VVTS2M DO06VVTS4 DO06VVTS4M DO06VVTS6 DO06VVTS6M DO10VVTS2 DO10VVTS2M DO10VVTS4 DO10VVTS4M DO10VVTS6 DO10VVTS6M

7.63  
Image zoom
top next
Minivakuumsystemen DO 06V ... und DO 10V ... mit geschmierten Vakuumpumpen

Minivakuumsystemen DO 06V ... und DO 10V ... mit geschmierten Vakuumpumpen


Produktcodes: DO06VVTL2 DO06VVTL2M DO06VVTL4 DO06VVTL4M DO06VVTL5 DO06VVTL5M DO10VVTL2 DO10VVTL2M DO10VVTL4 DO10VVTL4M DO10VVTL5 DO10VVTL5M

7.64  
Image zoom
top next
Minivakuumsystemen DO 20V ...

Minivakuumsystemen DO 20V ...


Produktcodes: DO20VVTL5 DO20VVTL5M DO20VVTL10 DO20VVTL10M DO20VVTL10/F DO20VVTL10/FG DO20VVTL10/FGM DO20VVTL15/F DO20VVTL15/FG DO20VVTL15/FGM DO20VRVP15 DO20VRVP15M DO20VVTL20/F DO20VVTL20/FG DO20VVTL20/FGM DO20VRVP21 DO20VRVP21M

7.65  
Image zoom
top next
Horizontale Vakuumsystemen - Eigenschaften

Horizontale Vakuumsystemen - Eigenschaften

Standardmäßig in verschiedenen Kapazitäten und Leistungsstufen gebaut, setzen sie sich zusammen:
- Einem geschweißten Stahlblechtank, perfekt vakuumdicht.
- Einer Drehschieber-Vakuumpumpe, die je nach erforderlicher Saugleistung und Vakuumniveau ausgewählt werden kann.
- Einem digitalen Vakuumschalter zur Einstellung des gewünschten Vakuumniveaus, innerhalb dessen gearbeitet werden soll.
- Einem Vakuummeter zum direkten Ablesen des Vakuumniveaus im Behälter.
- Einem elektrischen Steuergerät, das in einem speziell geschützten Kunststoffgehäuse eingeschlossen ist, für Tanks von 25 und 50 Litern und wasserdichtes Metall, für Tanks von 100 Litern und mehr.
- Einem Handventil zur Vakuumabscheidung während des Betriebs.
- Einem Hahn für die Ableitung von Kondensat.
Die Aufrechterhaltung des Vakuumgrades im Tank, der mit dem digitalen Vakuumschalter voreingestellt ist, erfolgt vollständig automatisch Der Pumpenbetrieb kann kontinuierlich oder automatisch nach Wahl des Benutzers erfolgen. Die pneumatischen Vakuumsystemen werden in der Regel für die Handhabung besonders schwerer oder wertvoller Lasten eingesetzt, da sie auch bei einem plötzlichen Stromausfall die Sauggreifer für einen bestimmten Zeitraum (je nach Tankinhalt) in Kontakt bleiben lassen.
Sie werden auch beim Anschluss mehrerer Maschinen empfohlen, um das Vakuum zu zentralisieren.
Für den Energieverbrauch ist der Einsatz des Vakuumsystems in beiden Fällen besonders vorteilhaft, da die Pumpe erst dann in Betrieb genommen wird, wenn das Vakuum von der Anwendermaschine benötigt wird.

7.66  
Image zoom
top next
Horizontale Vakuumsystemen DO 25V ... und DO 50V ...

Horizontale Vakuumsystemen DO 25V ... und DO 50V ...


Produktcodes: DO25VVTL5 DO25VVTL5M DO25VVTL10 DO25VVTL10M DO25VRVP15 DO25VRVP15M DO50VVTL5 DO50VVTL5M DO50VVTL10 DO50VVTL10M DO50VRVP15 DO50VRVP15M

7.67  
Image zoom
top next
Horizontale Vakuumsystemen DO 100V ... und DO 150V ...

Horizontale Vakuumsystemen DO 100V ... und DO 150V ...


Produktcodes: DO100VVTL10/F DO100VVTL10/FG DO100VVTL10/FGM DO100VVTL15/F DO100VVTL15/FG DO100VVTL15/FGM DO100VRVP15 DO100VRVP15M DO100VVTL20/F DO100VVTL20/FG DO100VVTL20/FGM DO100VRVP21 DO100RVP21M DO150VVTL25/FG DO150VVTL30/FG DO150VVTL35/FG DO150VRVP40 DO150VVTL50/G1 DO150VRVP60 DO150VVTL75/G1

7.68  
Image zoom
top next
Horizontale Vakuumsystemen DO 300V ... und DO 500V ...

Horizontale Vakuumsystemen DO 300V ... und DO 500V ...


Produktcodes: DO300VRVP60 DO300VVTL75/G1 DO300VRVP100 DO300VVTL105/G1 DO500VRVP100 DO500VVTL105/G1 DO500VRVP160 DO500VRVP200 DO500VRVP250 DO500VRVP300

7.69  
Image zoom
top next
Horizontale Vakuumsystemen DO 1000V ...

Horizontale Vakuumsystemen DO 1000V ...


Produktcodes: DO1000VRVP200 DO1000VRVP250 DO1000VRVP300

7.70  
Image zoom
top next
Horizontale Sicherheits-Vakuumsystemen - Eigenschaften

Horizontale Sicherheits-Vakuumsystemen - Eigenschaften

Die Sicherheits-Vakuumsysteme sind geeignet für die Zentralisierung des Vakuums in all den Arbeitsbereichen, Krankenhäusern, Laboren, usw., in denen das Vakuum 24 Stunden am Tag garantiert sein muss.
Sie bestehen aus:
- Einem geschweißten horizontalen Stahlblechtank, perfekt vakuumdicht.
- Zwei Drehschieber-Vakuumpumpe, die je nach erforderlicher Saugleistung und Vakuumniveau ausgewählt werden können.
- Einem Vakuummeter zum direkten Ablesen des Vakuumniveaus im Behälter.
- Zwei manuelle Ventile zur Vakuumabscheidung, die sich zwischen den Pumpen und dem Tank befinden und eines am Tank installiert ist, zum Ausschließen oder Anschließen des Depressors an das Anwendersystem.
- Einem Hahn für die Ableitung von Kondensat.
- Einem elektrischen Steuergerät, das in einem speziellen wasserdichten Metallgehäuse untergebracht ist, mit Schaltern für die Wahl zwischen automatischem oder manuellem Pumpenbetrieb, zwei digitalen Vakuumschaltern, die leicht programmierbar sind und zum Einstellen und Steuern aller vakuumrelevanten Funktionen geeignet sind, eine Alarmvorrichtung mit akustischem und optischem Signal, Alarmprüftasten und Stundenzähler zum Zählen der Betriebsstunden jeder Pumpe.
Das so zusammengesetzte Sicherheits-Vakuumpumpsystem betreibt eine Pumpe und schaltet automatisch die zweite ein, wenn der Verbrauch steigt oder der Vakuumgrad des Systems unter den festgelegten Wert sinkt.
Der im Schaltschrank installierte automatische Zeitumrichter wechselt genau zwischen der vorrangigen Inbetriebnahme der Pumpen, so dass sie dem gleichen mechanischen Verschleiß unterliegen.
Alarmsysteme auf der Steuertafel und ferngesteuerte Systeme werden aktiviert, wenn der Vakuumgrad der Anlage unter den festgelegten Mindestwert fällt.

7.71  
Image zoom
top next
Horizontale Sicherheits-Vakuumsystemen DSO 300V ... und DSO 500V

Horizontale Sicherheits-Vakuumsystemen DSO 300V ... und DSO 500V


Produktcodes: DSO300VRVP40 DSO300VVTL50/G1 DSO300VRVP60 DSO300VVTL75/G1 DSO300VRVP100 DSO300VVTL105/G1 DSO500VVTL50/G1 DSO500VRVP60 DSO500VVTL75/G1 DSO500VRVP100 DSO500VVTL105/G1 DSO500VRVP160 DSO500VRVP200

7.72  
Image zoom
top next
Horizontale Sicherheits-Vakuumsystemen DSO 1000V ...

Horizontale Sicherheits-Vakuumsystemen DSO 1000V ...


Produktcodes: DSO1000VRVP60 DSO1000VVTL75/G1 DSO1000VRVP100 DSO1000VVTL105/G1 DSO1000VRVP160 DSO1000VRVP200 DSO1000VRVP250 DSO1000VRVP300

7.73  
Image zoom
top next
Vertikale Vakuumsystemen – Eigenschaften

Vertikale Vakuumsystemen – Eigenschaften

Standardmäßig in verschiedenen Kapazitäten und Leistungsstufen gebaut, setzen sie sich zusammen:
- Einem geschweißten vertikalen Stahlblechtank, perfekt vakuumdicht.
- Einer Drehschieber-Vakuumpumpe, die je nach erforderlicher Saugleistung und Vakuumniveau ausgewählt werden kann.
- Einem digitalen Vakuumschalter zur Einstellung des gewünschten Vakuumniveaus, innerhalb dessen gearbeitet werden soll.
- Einem Vakuummeter zum direkten Ablesen des Vakuumniveaus im Behälter.
- Einem elektrischen Steuergerät, die in einem speziell vakuumdichten Gehäuse untergebracht ist.
- Einem Handventil zur Vakuumabscheidung während des Betriebs.
- Einem Hahn für die Ableitung von Kondensat.
Die Aufrechterhaltung des Vakuumgrades im Tank, der mit dem Vakuumschalter voreingestellt ist, erfolgt vollständig automatisch Der Pumpenbetrieb kann kontinuierlich oder automatisch nach Wahl des Benutzers erfolgen.
Die Vakuumsystemen werden in der Regel zum Dienst mehrerer Maschinen mit Vakuum- und aus Sicherheitsgründen Sauggreifer eingesetzt, da sie es ermöglichen, dass die Saugnäpfe ohne Stromzufuhr eine Zeit lang in Kontakt mit der angehobenen Last bleiben, die direkt proportional zum Fassungsvermögen des Tanks ist.
Für den Energieverbrauch ist in beiden Fällen der Einsatz des Vakuumsystems äußerst vorteilhaft, da die Pumpe nur damit beginnt, das Vakuum im Tank auf die voreingestellten Werte wiederherzustellen, und ihre Eingriffe ausschließlich von der tatsächlich angesaugten Luftmenge abhängen.

7.74  
Image zoom
top next
Vertikale Vakuumsystemen DO 150V ... und DO 300V ...

Vertikale Vakuumsystemen DO 150V ... und DO 300V ...


Produktcodes: DV150VVTL25/FG DV150VVTL30/FG DV150VVTL35/FG DV150VRVP40 DV150VVTL50/G1 DV150VRVP60 DV150VVTL75/G1 DV300VRVP40 DV300VVTL50/G1 DV300VRVP60 DV300VVTL75/G1 DV300VRVP100 DV300VVTL105/G1 DV300VRVP160 DV300VRVP200

7.75  
Image zoom
top next
Vertikale Vakuumsystemen DO 500V ... und DO 1000V ...

Vertikale Vakuumsystemen DO 500V ... und DO 1000V ...


Produktcodes: DV500MV160R DV500MV200R DV500MV300R DV1000MV200R DV1000MV300R

7.76  
Image zoom
top next
Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen – Eigenschaften

Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen – Eigenschaften

Die Sicherheits-Vakuumsysteme sind geeignet für die Zentralisierung des Vakuums in all den Arbeitsbereichen, Krankenhäusern, Laboren, usw., in denen das Vakuum 24 Stunden am Tag garantiert sein muss.
Sie bestehen aus:
- Einem geschweißten vertikalen Stahlblechtank, perfekt vakuumdicht.
- Zwei Drehschieber-Vakuumpumpe, die je nach erforderlicher Saugleistung und Vakuumniveau ausgewählt werden können.
- Einem Vakuummeter zum direkten Ablesen des Vakuumniveaus im Behälter.
- Zwei manuelle Ventile zur Vakuumabscheidung, die sich zwischen den Pumpen und dem Tank befinden und eines am Tank installiert ist, zum Ausschließen oder Anschließen des Depressors an das Anwendersystem.
- Einem Hahn für die Ableitung von Kondensat.
- Einem elektrischen Steuergerät, das in einem speziellen wasserdichten Metallgehäuse untergebracht ist, mit Schaltern für die Wahl zwischen automatischem oder manuellem Pumpenbetrieb, zwei digitalen Vakuumschaltern, die leicht programmierbar sind und zum Einstellen und Steuern aller vakuumrelevanten Funktionen geeignet sind, eine Alarmvorrichtung mit akustischem und optischem Signal, Alarmprüftasten und Stundenzähler zum Zählen der Betriebsstunden jeder Pumpe.
Das so zusammengesetzte Sicherheits-Vakuumpumpsystem betreibt eine Pumpe und schaltet automatisch die zweite ein, wenn der Verbrauch steigt oder der Vakuumgrad des Systems unter den festgelegten Wert sinkt.
Der im Schaltschrank installierte automatische Zeitumrichter wechselt genau zwischen der vorrangigen Inbetriebnahme der Pumpen, so dass sie dem gleichen mechanischen Verschleiß unterliegen.
Alarmsysteme auf der Steuertafel und ferngesteuerte Systeme werden aktiviert, wenn der Vakuumgrad der Anlage unter den festgelegten Mindestwert fällt.

7.77  
Image zoom
top next
Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen DSV 150V ... und DSV 300V ...

Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen DSV 150V ... und DSV 300V ...


Produktcodes: DSV150VVTL10/F DSV150VVTL15/F DSV150VRVP15 DSV150VVTL20/F DSV150VRVP21 DSV150VVTL25/FG DSV150VVTL30/FG DSV150VVTL35/FG DSV300VRVP40 DSV300VVTL50/G1 DSV300VRVP60 DSV300VVTL75/G1 DSV300VRVP100 DSV300VVTL105/G1

7.78  
Image zoom
top next
Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen DSV 500V ... und DSV 1000V ...

Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen DSV 500V ... und DSV 1000V ...


Produktcodes: DSV500VRVP60 DSV500VVTL75/G1 DSV500VRVP100 DSV500VVTL105/G1 DSV500VRVP160 DSV500VRVP200 DSV1000VRVP160 DSV1000VRVP200 DSV1000VRVP250 DSV1000VRVP300

7.79  
Image zoom
top next
Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen DSV 2000V ...

Vertikale Sicherheits-Vakuumsystemen DSV 2000V ...


Produktcodes: DSV2000VRVP200 DSV2000VRVP250 DSV2000VRVP300

7.80  
Image zoom
top next
Sonderausführungen Vakuumpumpen

Sonderausführungen Vakuumpumpen


Produktcodes: DV300VRVP300FS50BP DS3V500VRVP100 DO50VRVP40 DO500RVP200FS

Image zoom
top next
Tragrahmen für zwei Vakuumpumpen und elektrisches Gerät

Tragrahmen für zwei Vakuumpumpen und elektrisches Gerät

Dieser Rahmen ist aus Stahlprofilen gefertigt und mit speziellen wetterfesten Farben lackiert.
Es eignet sich für die Montage von zwei Vakuumpumpen und der dazugehörigen elektrischen Ausrüstung.
Produktcodes: 00DSV15 00DSV16 00DSV17 00DSV18

7.83  
Image zoom
top next
Tragrahmen für drei Vakuumpumpen und elektrisches Gerät

Tragrahmen für drei Vakuumpumpen und elektrisches Gerät

Dieser Rahmen ist aus Stahlprofilen gefertigt und mit speziellen wetterfesten Farben lackiert.
Es eignet sich für die Montage von drei Vakuumpumpen und der dazugehörigen elektrischen Ausrüstung.
Produktcodes: 00DSV19 00DSV20 00DSV21 00DSV22

7.84  
Image zoom
top next
Halterungen für elektrisches Steuergerät

Halterungen für elektrisches Steuergerät


Produktcodes: 00DV16 00DSV08 00DSV33 00DSO07 00DSO08

7.85  
Image zoom
top next
Verteiler für Vakuumpumpen und Vakuumsystemen

Verteiler für Vakuumpumpen und Vakuumsystemen

Die Verteiler haben die Funktion, das von den Pumpen und Vakuumsystemen erzeugte Vakuum auf mehrere Verbraucher zu verteilen.
Sie bestehen aus einem lackierten Stahlrohr, auf dem die Absperrventile und die Anschlüsse für die Geräte zum Ablesen und Steuern des Vakuumniveaus montiert sind.
Die auf diesen Seiten dargestellten sind Standard; auf Anfrage können sie mit anderen Abmessungen und Konformitäten geliefert werden.
Produktcodes: COLL0103 COLL0104 COLL0105 COLL0106 COLL0107 COLL0203 COLL0205 COLL0207 COLL0303 COLL0305 COLL0307

Image zoom
top next
Elektrisches Steuergerät für Minivakuumsystemen

Elektrisches Steuergerät für Minivakuumsystemen

Das elektrische Steuergerät für Minivakuumsystemen, das in einem speziell geschützten Kunststoffgehäuse untergebracht ist, ist in der Lage, eine Vakuumpumpe mit einer maximalen Leistung von 5,5 KW AC automatisch zu steuern und die Aufrechterhaltung des Vakuumniveaus im Voreinstellungstank mit dem am Bedienfeld installierten digitalen Vakuumschalter sicherzustellen.
Es ist ausgestattet mit einem Fernbedienungsschalter mit Thermoschutz, einer Sicherung, einem digitalen Vakuumschalter, einem Netzteil zur Versorgung von Niederspannungs-Hilfssteuerungen, einem Wahlschalter für automatischen oder manuellen Pumpenbetrieb, einem Not-Aus-Schalter und einer Warnleuchte.
Produktcodes: DO0698V DO0697V

7.88  
Image zoom
top next
Elektrisches Steuergerät für Vakuumsystemen mit einer Pumpe

Elektrisches Steuergerät für Vakuumsystemen mit einer Pumpe

Das elektrische Steuergerät für Vakuumsystemen, die in einem speziellen wasserdichten Metallkasten untergebracht ist, ist in der Lage, eine Vakuumpumpe mit einer Leistung von bis zu 7,5 KW automatisch zu steuern und die Aufrechterhaltung des Vakuumniveaus im Tank zu gewährleisten, das mit dem am Bedienfeld installierten digitalen Vakuumschalter voreingestellt ist.
Es ist ausgestattet mit einem Fernschalter mit Thermoschutz, Sicherungen, einem Netzteil zur Versorgung der Niederspannungs-Hilfssteuerungen, einem Netztrennschalter, einem Wahlschalter für den automatischen oder manuellen Pumpenbetrieb, einem leicht programmierbaren digitalen Vakuumschalter, der zum Einstellen und Steuern aller Vakuumfunktionen geeignet ist, einem Stundenzähler zum Messen der effektiven Betriebszeit der Pumpe und Warnleuchtenleuchten.
Produktcodes: DO10098V DO10097V

7.88  
Image zoom
top next
Elektrische Steuergeräte für Vakuumsystemen mit zwei Pumpen

Elektrische Steuergeräte für Vakuumsystemen mit zwei Pumpen

Das elektrische Steuergerät für Vakuumsystemen, die in einem speziellen wasserdichten Metallkasten untergebracht ist, ist in der Lage, zwei Vakuumpumpen, je mit einer Leistung von bis zu 7,5 KW automatisch zu steuern und die Aufrechterhaltung des Vakuumniveaus im Tank zu gewährleisten, das mit dem am Bedienfeld installierten digitalen Vakuumschalter voreingestellt ist.
Es ist ausgestattet mit zwei Fernschaltern mit Thermoschutz, Sicherungen, einem Netzteil zur Versorgung der Niederspannungs-Hilfssteuerungen, einem Netztrennschalter, Wahlschalter für den automatischen oder manuellen Pumpenbetrieb, einem leicht programmierbaren digitalen Vakuumschalter, der zum Einstellen und Steuern aller Vakuumfunktionen geeignet ist, einem Stundenzähler zum Messen der effektiven Betriebszeit der Pumpe und Warnleuchtenleuchten.
Produktcode: D2V15095V

7.89  
Image zoom
top next
Elektrisches Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen mit zwei Pumpen

Elektrisches Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen mit zwei Pumpen

Das elektrische Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen, die in einem speziellen wasserdichten Metallkasten untergebracht ist, ist in der Lage, zwei Vakuumpumpen, je mit einer Leistung von bis zu 7,5 KW automatisch zu steuern und die Aufrechterhaltung des Vakuumniveaus im Tank zu gewährleisten, das mit dem am Bedienfeld zwei installierten digitalen Vakuumschalter voreingestellt ist.
Es ist ausgestattet mit zwei Fernschaltern mit Thermoschutz, Sicherungen, einem Netzteil zur Versorgung der Niederspannungs-Hilfssteuerungen, einem Netztrennschalter, Wahlschalter für den automatischen oder manuellen Pumpenbetrieb, zwei digitale Vakuumschalter, zwei Stundenzähler zur Messung der tatsächlichen Betriebszeit der Pumpen, Alarmsirene mit akustischem und optischem Signal, Schlüsselwahlschalter zum möglichen Ausschluss der Sirene, Prüftaster und Warnlampe ausgestattet. Das so zusammengesetzte Vakuumpumpsystem betreibt eine Pumpe und schaltet automatisch die zweite ein, wenn der Verbrauch steigt oder der Vakuumgrad des Systems unter den festgelegten Wert sinkt.
Der automatische Zeitumrichter wechselt genau zwischen der vorrangigen Inbetriebnahme der Pumpen, so dass sie dem gleichen mechanischen Verschleiß unterliegen. Alarmsysteme auf der Steuertafel und ferngesteuerte Systeme werden aktiviert, wenn der Vakuumgrad der Anlage unter den festgelegten Mindestwert fällt.
Produktcode: DSO30097V

7.89  
Image zoom
top next
Elektrisches Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen mit drei Pumpen

Elektrisches Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen mit drei Pumpen

Das elektrische Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen, die in einem speziellen wasserdichten Metallkasten untergebracht ist, ist in der Lage, drei Vakuumpumpen, je mit einer Leistung von bis zu 7,5 KW automatisch zu steuern und die Aufrechterhaltung des Vakuumniveaus im Tank zu gewährleisten, das mit dem am Bedienfeld zwei installierten digitalen Vakuumschalter voreingestellt ist.
Es ist ausgestattet mit drei Fernschaltern mit Thermoschutz, Sicherungen, einem Netzteil zur Versorgung der Niederspannungs-Hilfssteuerungen, einem Netztrennschalter, Wahlschalter für den automatischen oder manuellen Pumpenbetrieb, zwei digitale Vakuumschalter, drei Stundenzähler zur Messung der tatsächlichen Betriebszeit der Pumpen, Alarmsirene mit akustischem und optischem Signal, Schlüsselwahlschalter zum möglichen Ausschluss der Sirene, Prüftaster und Warnlampe ausgestattet.
Das so zusammengesetzte Vakuumpumpsystem betreibt eine Pumpe und schaltet automatisch die andren zwei ein, wenn der Verbrauch steigt oder der Vakuumgrad des Systems unter den festgelegten Wert sinkt. Der automatische Zeitumrichter wechselt genau zwischen der vorrangigen Inbetriebnahme der Pumpen, so dass sie dem gleichen mechanischen Verschleiß unterliegen.
Alarmsysteme auf der Steuertafel und ferngesteuerte Systeme werden aktiviert, wenn der Vakuumgrad der Anlage unter den festgelegten Mindestwert fällt.
Produktcode: DSO30098V

7.90  
Image zoom
top next
Elektrisches Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen mit vier Pumpen

Elektrisches Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen mit vier Pumpen

Das elektrische Steuergerät für Sicherheits-Vakuumsystemen, die in einem speziellen wasserdichten Metallkasten untergebracht ist, ist in der Lage vier Vakuumpumpen, je mit einer Leistung von bis zu 7,5 KW automatisch zu steuern und die Aufrechterhaltung des Vakuumniveaus im Tank zu gewährleisten, das mit dem am Bedienfeld zwei installierten digitalen Vakuumschalter voreingestellt ist.
Es ist ausgestattet mit vier Fernschaltern mit Thermoschutz, Sicherungen, einem Netzteil zur Versorgung der Niederspannungs-Hilfssteuerungen, einem Netztrennschalter, Wahlschalter für den automatischen oder manuellen Pumpenbetrieb, zwei digitale Vakuumschalter, drei Stundenzähler zur Messung der tatsächlichen Betriebszeit der Pumpen, Alarmsirene mit akustischem und optischem Signal, Schlüsselwahlschalter zum möglichen Ausschluss der Sirene, Prüftaster und Warnlampe ausgestattet. Das so zusammengesetzte Gerät ist so beschaffen, dass sie normalerweise den Betrieb von zwei Pumpen mit anschließendem automatischen Einsetzen der beiden anderen Pumpen für einen höheren Verbrauch vorsieht und wenn aus irgendeinem Grund das Vakuumniveau des Systems unter den voreingestellten Wert fällt.
Der automatische Zeitumrichter wechselt genau zwischen der vorrangigen Inbetriebnahme der Pumpen, so dass sie dem gleichen mechanischen Verschleiß unterliegen. Alarmsysteme auf der Steuertafel und ferngesteuerte Systeme werden aktiviert, wenn der Vakuumgrad der Anlage unter den festgelegten Mindestwert fällt.
Produktcode: DSV200099V

7.90  
Image zoom
top next
Elektrische Sicherheitssteuergeräte für Einzelpumpe

Elektrische Sicherheitssteuergeräte für Einzelpumpe

Die Notwendigkeit, dieselbe Vakuumpumpe an verschiedenen Stellen der Arbeitsumgebung, wie z.B. in der Werft, zu verwenden, hat uns veranlasst, diese Art von mobiler Vorrichtung zu entwickeln, die Umkehrung der Polarität mit eingesetztem Strom, den Zeitpunkt der Dauer des Eingriffs der Pumpe und die automatische Rücksetzung des Starts nach einem versehentlichen Stromausfall ermöglicht.
Es ist mit Sicherungen, Schützen mit Wärmeschutz, Transformator zur Versorgung von Niederspannungs-Hilfssteuerungen ausgestattet. Auf dem Deckel der Box hingegen sind sie montiert:
- Der Leitungstrenner mit Warnleuchte;
- Der Wahlschalter zum Starten der Pumpe mit der Kontrollleuchte;
- Der Wahlschalter für die Polaritätsumkehr;
- Der Notfallknopf;
- Der Timer zum Einstellen der Dauer des Pumpenauslösers;
- Der Stundenzähler zum Zählen der Stunden des tatsächlichen Pumpenbetriebs;
- Die Störungsanzeige leuchtet.
Die elektrische Ausrüstung, die in einem speziellen wasserdichten Metallkasten untergebracht ist, kann eine Pumpe mit einer Leistung von bis zu 7,5 kW steuern
Produktcode: DO10094

7.91  
Image zoom
top next